Integrierte Biobank von Luxemburg (IBBL)

Die IBBL bietet Biobank-Dienstleistungen an, beispielsweise die Gewinnung, Verarbeitung, Analyse und Lagerung biologischer Proben sowie die Erfassung, Verarbeitung, Auswertung und Speicherung der zugehörigen Daten unter Einhaltung internationaler Qualitätsstandards. Darüber hinaus betreibt sie Forschung zu Bioproben, um die Probenverarbeitung zu optimieren und die Qualität von Bioproben zu zertifizieren. 

Tätigkeiten

Der Betrieb wird unter der Kontrolle eines genau definierten Qualitätsmanagementsystems (QMS) geführt und ist nach folgenden Normen zertifiziert:  

ISO 9001:2015 (Zertifizierung) legt die allgemeinen Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme in kundenorientierten Organisationen fest. 

ISO 17025:2017 (Akkreditierung)legt die allgemeinen Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboren für die folgenden Methoden fest:

  • DNA-Quantifizierung durch Fluoreszenzspektrometrie  
  • Nukleinsäurequantifizierung durch Spektrophotometrie  
  • RNA-Integritätsmessung  
  • 16S-rRNA-Gensequenzierung  

Darüber hinaus entspricht der Betrieb auch den Grundsätzen der ISO 17043:2010 (Eignungsprüfungen).

Bioproben-Services und Datengenerierung  

Bioproben-Wissenschaft

  • Bereitstellen direkter Forschungsunterstützung für das Team Biorefinery, andere Forschungsgruppen innerhalb des LIH und künftige Mitarbeiter des Translational Medicine Operations Hub (TMOH) bei spezifischen Problemen im Zusammenhang mit biologischen Proben, die die Qualität oder Effizienz ihrer Arbeit gefährden könnten.  
  • Betreiben von Forschung, mit der die Effizienz bei der Nutzung von Bioproben verbessert wird, die im Forschungs- und allgemeineren Bereich verwendet werden, damit mehr Forschung an weniger klinischem Material möglich ist.   
  • Weitergeben der Fachkompetenz von IBBL und LIH durch Veröffentlichung hochwertiger wissenschaftlicher Publikationen auf dem Gebiet der Bioprobenforschung sowie durch Austausch mit der weltweiten Forschungs-Community über Fragen im Zusammenhang mit der Bioproben-Wissenschaft.     

biorefinery (Zertifizierung nach ISO 9001:2015)

Methodenvalidierung und -implementierung

  • Durchführung von Vorverarbeitung/Prüfung der Durchführbarkeit der Charakterisierung und Optimierung neuer Technologien zur Festlegung von Best Practices für die Verarbeitung von Bioproben  
  • Formelle Methodenvalidierungen und Implementierung neuer Methoden, z. B. cfDNA- und Exosomen-Isolierungen  
  • Betreuung wissenschaftlicher Geräte und Anlagen: Implementierung, Validierung und Verfolgung des gesamten Lebenszyklus wissenschaftlicher Geräte und Anlagen   

Verarbeitung von Bioproben  

  • Hochgradig standardisierte und automatisierte Verarbeitung von Bioproben aus fortlaufender Routine- sowie statischer klinischer Probengewinnung  
  • Hochgradig standardisierte und automatisierte Transformation und Ableitung von Bioproben 
  • Hochspezialisierte Verarbeitung und Charakterisierung, z. B. 16S-Sequenzierung, ELISpot und ddPCR   
  • Alle Arbeitsschritte werden gemäß einem vollständig rückverfolgbaren Laborinformationsmanagementsystem (LIMS) durchgeführt. 

Produktionsqualität und -eignung

  • Quality assessment,
  • Qualitätsbewertung, Kontrolle und Charakterisierung von Bioproben und Ableitungen (intern und extern) unter Anwendung von nach ISO-17025 akkreditierten Methoden  
  • Bereitstellung von Referenzmaterial für die Biorefinery-Routineverarbeitung   
  • Dienstleister für Proficiency-Testing-Programme (Eignungsprüfungen): Beurteilung, ob ein Teilnehmer internationale Normen und Arbeitsweisen der guten Praxis einhält.  

National Cytometry Platform (Zertifizierung nach ISO 9001:2015)

  • Technologische Beratung, Konzipierung von Experimenten und Schulung in Durchflusszytometrie, Massenzytometrie sowie bildgebender Zytometrie und Mikroskopie  
  • Betrieb der Instrumente und/oder Realisierung von vollständigen experimentellen Pipelines  
  • Multidimensionale Datenanalyse von der Probenanalyse bis zu Datenintegration und Statistik  

Pathologie-Team  

  • Histologische Verarbeitung von Gewebeproben   
  • Digitalisierung der Mikroskopiebilder von Proben  
  • Pathologische Charakterisierung von Gewebeproben 

Biorepository (Zertifizierung nach ISO 9001:2015)

Als akkreditierte und zertifizierte Biobank arbeiten wir nach einem strengen Qualitätsmanagementsystem, und unsere gesamten Tätigkeiten in der Probenlogistik und -lagerung werden von erfahrenen Mitarbeitern unter Einhaltung von Standardarbeitsanweisungen ausgeführt. Wir sind mit 24/7-Temperaturüberwachung und Personal in Rufbereitschaft, Alarmsystemen sowie Reserve-Gefriergeräten und -Generatoren ausgestattet; dies sorgt dafür, dass die für unsere Proben geltenden Sicherheitsanforderungen erfüllt werden.  

  • Entwicklung und Bereitstellung von Studien-Kits  
  • Die Logistik für biologische Proben und für die zu Studien gehörenden Güter erfüllt die IATA-Vorschriften.  
  • Entgegennahme, Inventarisierung und Lagerung von biologischen Proben  
  • Management von Lagereinrichtungen und der zugehörigen Umgebungsüberwachung  

Translational biomarker group

Vollumfängliche oder partielle technische Validierung von Biomarkern, bestehend aus drei Modulen:  

  

  • Präanalytische Validierung zur Bewertung der häufigsten präanalytischen Variablen, die die Robustheit von Biomarkern beeinträchtigen  
  • Analytische Validierung zur Verifizierung, ob die Methode für ihren Zweck geeignet ist  
  • Klinische Verifizierung zur Durchführung einer klinischen Validierung in kleinerem Maßstab 

  

Jedes Modul kann einzeln oder in Kombination mit einem anderen Modul durchgeführt werden.   

Die Abfolge der Module kann in einem Biomarker-Szenario von Fall zu Fall getauscht werden  

  

Beratungsdienste für Studien, in denen es um die Entdeckung von Biomarkern geht, auch im Kontext der Beantragung von Fördermitteln; Biomarker-Messungen, einschließlich Brücke zwischen Plattformen(z. B.: qPCR zu ddrPCR, ELISA zu Kapillar-Western- Blot usw.)  

Projekte und klinische Versuche

Ausgewählte Teammitglieder

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Ähnliche News

Spenden