NORLUX-Labor für Neuro-Onkologie

NORLUX vertritt eine hochmoderne multidisziplinäre Forschungsgruppe mit einer kritischen Größe an wettbewerbsfähigen Wissenschaftlern in der neuroonkologischen Forschung. 

Tätigkeiten

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Behandlungsoptionen von malignen Hirntumoren zu verbessern, und konzentrieren uns hier besonders auf diffuse Gliome. Mit einem konsequent translationalen Forschungsansatz arbeiten wir mit Patientenproben und innovativen, von Patienten abgeleiteten präklinischen Modellsystemen, die den Tumor beim Patienten rekapitulieren. Unsere Forschung untersucht die zellulären und molekularen Grundlagen von Gliomen, ihre Fähigkeit zur Invasion des normalen Gehirns und zur Evasion gegenüber einer Therapie. Besondere Interessenschwerpunkte sind Tumorplastizität, Tumorheterogenität, Tumorstoffwechsel, Immunonkologie und Pharmakogenomik.   

Simone P.
Niclou
Anna
Golebiewska

Projekte

Projekte und klinische Versuche

Ausgewählte Teammitglieder

  • Monika
    Dieterle
    Research Engineer
  • Claire
    Dording
    Laboratory Technician
  • Luca
    Ermini
    Scientist
  • Sabrina
    Fritah
    Scientist
  • Anna
    Golebiewska
    Group Leader
  • Eliane
    Klein
    Research Engineer
  • Iryna
    Krokhmal
    Laboratory Technician
  • Taras
    Lukashiv
    Scientist

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Ähnliche News

Eine Spende machen

Spenden