Öko-Immunologie und Mikrobiom

Die Gruppe Eco-Immunology and Microbiome (Öko-Immunologie und Mikrobiom) ist ein dynamisches und internationales Team mit Kompetenzen in Mikrobiologie, Immunologie, Molekulargenetik, Public Health und Bioinformatik. 

Tätigkeiten

Unsere Forschung beschäftigt sich mit dem Verständnis, wie sich unsere veränderten Ernährungsgewohnheiten, insbesondere der geringere Verzehr von Ballaststoffen, auf die Anfälligkeit für verschiedene Krankheiten wie entzündliche Darmerkrankungen, Multiple Sklerose und Allergien sowie auf eine Vielzahl von Krankheitserregern im Magen-Darm-Trakt auswirken. Wir untersuchen die durch das Mikrobiom vermittelten molekularen Mechanismen, die unser Immunsystem durch die Interaktion mit der Darmschleimhautbarriere, die eine der ersten Verteidigungslinien des Wirtes ist, beeinflussen. Um unsere Forschungsfragen effizient angehen zu können, setzen wir vielfältige Werkzeuge und Techniken ein, von Hochdurchsatzsystemen zum Anlegen von Kulturen symbiotischer Darmbakterien bis zu Sequenzierungstechniken der nächsten Generation sowie immunologische Werkzeuge wie Massenzytometrie (CyTOF). 

Unsere Forschung nutzt die Leistungsfähigkeit synthetischer Mikrobiome des menschlichen Darms in verschiedenen gnotobiotischen Mausmodellen für eine Vielzahl von Erkrankungen. Wichtig ist hierbei, dass wir auch translationale Ansätze einbeziehen, um die am Mausmodell gewonnenen Erkenntnisse auf menschliche Kohorten zu übertragen, damit Informationen für die klinische Versorgung oder Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit bereitgestellt werden können, wenn diese die Aufnahme von Ballaststoffen und damit verbundene Erkrankungen betreffen.  

Bei unserer Forschung untersuchen wir gemäß dem Ansatz „vom Krankenbett zum Labor und zurück zum Krankenbett“ die auf Erkrankungen basierenden Biomarker und Faktoren für Anfälligkeiten, die als kritische Übergangsstellen zwischen Gesundheit und Krankheit genutzt werden könnten, um sich das Potenzial des Mikrobiom-Engineerings zunutze zu machen.  

Mahesh
Desai

Projekte und klinische Versuche

Ausgewählte Teammitglieder

  • Marie
    Boudaud
    Postdoctoral Fellow
  • Summer
    Bushman
    Visiting Researcher
  • Mahesh
    Desai
    Group Leader
  • Erica
    Grant
  • Elena
    Monzel
  • Alexander
    Steimle
    Postdoctoral Fellow
  • Stéphanie
    Willieme
    Laboratory Technician

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Ähnliche News

Eine Spende machen

Spenden